Mittwoch, 28. September 2016

Herbstkind 2016 #05 - Finale mit Augenringen



Mein Schlafdefizit ist so ausgebaut, dass selbst Dornröschen Probleme hätte es wieder auszugleichen. Und meine Augenringe sind so schwarz, dass selbst das beste Makeup wirkungslos wäre. Aber hey, wer braucht schon Schlaf, wenn er ein überglückliches Herbstkind haben kann und das auch noch püntlich zum großen Finale.


 
Juhuu, ich habe es wirklich geschafft. Nach einem fatalen Gefecht mit meinem eigenen Perfektionismus (siehe hier) ist in drei Nächten schließlich unsere Herbstjacke entstanden. 




Es ist eine Mia von rosarosa aus petrolfarbenem Sweat, gefüttert mit schwarzem Fleece und verziert mit einigen Waschbär- und Blätterapplikationen. Passend dazu gibt es ein Mützchen und einen Loop und das auf Grund meiner spontanen Stoffumentscheidung sogar in zweifacher Ausführung...



Da sich die Sammelleidenschaft des Minimannes mit zunehmendem Alter immer weiter auszuprägen scheint, habe ich diesmal die Taschen ein ganzes Stück vergrößert. Wie der Praxistest des kleinen Quatschkopfes ergab, passt nun locker auch ein Apfel hinein - wenn Mutti behauptet, dass in die Taschen diesmal viel größer sind als bei der Teddyjacke muss das natürlich sofort überprüft werden.


Ich habe mir übrigens mal den Spaß gemacht und versucht den materiellen Wert unserer Jacke zu bestimmen:
 
1,5 m Sweat  (petrol und türkis): 12,00€
1,5m Jersey (schwarz, geringelt, mit Waschbär): 18,75€ (inkl. Versand) 
0,5m Fleece (schwarz): 2,97€
0,9m Bündchen (schwarz geringelt, petrol geringelt, schwarz): 10,60€
0,5m Vliesofix: 3,50€
Reißverschluss: 3,89€ (inkl. Versand)  
1m Webband: 2,85€
aus dem eigenen Fundus: Schnittmuster, Webbänder, Jersey (grau, weiß, petrol), Knopf, Garn 


Kommen unterm Strich 54,56€ heraus. Dazu kommt natürlich die Arbeitszeit (Nachtzuschlag bitte nicht vergessen) und eine riiiiiiiiiiesige Portion Liebe, was das ganze natürlich unbezahlbar macht.  



Ja, und so schnell wie er gekommen ist, ist er auch schon wieder vorbei der Herbstkind Sew Along 2016... Ich danke euch für eure vielen lieben Kommentare, die hilfreichen Anregungen und die viele Inspiration fürs nächste Jahr ;) Und dir liebe Bea, danke ich für die Organisation des Sew Alongs. Ohne dich würde unsere Herbstjacke immer noch zum Ballen gerollt im Stoffladen liegen. 



Und nun werden wir den Minimann mal vom Kindergarten abholen und schauen wie die Jacke ihren ersten Alltagstest gemeistert hat. Die dunklen Farben habe ich schließlich nicht ohne Grund ausgewählt :)

Alles Liebe und geniest den wundervollen Herbst,
Euer FräuleinMutti Rebekka
 

Kommentare:

  1. Oh, die ist ja wunderbar - meine Lieblingsfarben und die vielen tollen Applikationen (die wirken so plastisch, sind das dickere Stoffe oder wie hast du das gemacht?). Einfach zauberhaft! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Super schön ist die geworden. Wow! Viele liebe Grüeß maika

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft! So schöne Details und die Appli, GENIAL! >Deine Augenringe haben sich gelohnt. Nun wünsche ich dir aber nicht, dass du schon im Frühherbst in den Winterschlaf fällst, aber genug Erholung, dass das Make up wieder ein chance hat;-)

    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  4. Deine Jacke ist wirklich wunderschön geworden :-) So viel Liebe können nur Mütter in die Garderobe der Kinder stecken ♥ Ganz großes Lob!!!

    Viele liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Die ist aber schön geworden. Ganz tolle Applikationen. Viel Spaß damit!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben und Applikationen sind wirklich wunderschön!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderwunderschön und mit so vielen liebevollen Details ausgestattet. Ja, preislich kommt man auf jeden Fall nicht günstiger wie gekauft. Aber so eine tolle Jacke kann man nicht kaufen. Ist kein Vergleich :-)

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  8. Die Arbeit hat sich gelohnt, sie ist wunderschön geworden!
    LG Carina

    AntwortenLöschen
  9. Also diese Jacke ist echt der Oberhammer!!

    Wenn ich solche Beispiele zum Thema applizieren sehe, denke ich immer, das musst du unbedingt auch machen - aber dann fehlt mir einfach die nötige Vorstellung die Stoffe zu kombinieren...aber vielleicht kommt das ja noch. ;)

    Wirklich ganz toll!

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  10. Die Jacke ist wunderschön geworden! Die Farbe, die Details, die Applikationen...hach! Da ist dir wirklich ein Meisterstück gelungen und ich hoffe, der Stolz auf das Werk lässt das Schlafdefizit bissl verblassen ;)
    Die Aplli an der Kapuze finde ich besonders schick, sowas muss ich für mich auch mal irgendwo einbauen...

    Viel Freude und vor allem auch Gelegenheit zum Tragen!

    Liebe Grüße
    Peggy

    AntwortenLöschen
  11. Mensch, da hast du dir aber super viel Mühe gegeben und es hat sich sowas von gelohnt! Die ist sooooo schön!!! würde ich glatt selbst anziehen!

    LG Bina

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann mich den anderen nur anschließen: Eine wunderschöne Jacke mt vielen super Details und die Farben mag ich auch sehr gern.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr mir das Gefühl gebt hier keine Selbstgespräche zu führen :)