Donnerstag, 29. August 2013

WalFischKombi für den kleinen Mann

GENÄHT



Nach meinem Einstieg mit den Tüchlein wagte ich mich dann an eine Hose.
Da ich mir nicht sicher war ob meine Nähfähigkeiten dafür bereits ausreichten, wollte ich noch kein Geld für (teure) Schnittmuster ausgeben und habe meinen Schnitt daher einfach selbst entworfen. Als Vorlage diente eine Schlumperhose, die dem kleinen Mann wie angegossen passte. Diese Hose habe ich dann quasi umrandet - ganz einfach :)

Da von dem Stoff noch so einiges übrig war, entstand danach gleich noch eine Mütze - ebenfalls nach einem selber zusammengebastelten Schnittmuster.

Auf den ersten Blick siehen meine (Meister)Werke ganz wundervoll aus. Man sollte sie nur nicht auf links wenden:) Da ich leider (noch) keine Overlock besitze, musste ich alle Näthe mit einem breiten ZickZackStich versäubern, was eben nicht ganz so professionell aussieht und vor allem sehr zeitraubend ist.
Aber ich habe mich in der Zwischenzeit schon mal nach Overlocks umgesehen. Aktuell denke ich über eine W6 N454D von Wertarbeit nach. Hat einer vielleicht Erfahrungen mit dieser Maschine? Über andere Empfehlungen wäre ich auch nicht böse :)

Kommentare:

  1. Huhu! Ich habe zu Weihnachten eine W6 bekommen und kann sie nur empfehlen. Ich hatte NULL Ahnung, wie man so ein Ding bedient und auch keinen Support, also habe ich mich einfach rangesetzt und ausprobiert und die nimmt nix übel.
    Wenn genügend Geld vorhanden gewesen wäre, hätte ich mich natürlich im Fachgeschäft beraten lassen, aber man weiß ja wie das ausgeht: Mehrere hundert Euro sind da nix :-)
    Da ich die Brother Innovis 955 habe, braucht die Overlock auch nix zu können ausser dem Overlockstich halt und da reicht mir so ein billiges Teil.
    Viel Spaß beim Aussuchen! Liebe Grüße, Doro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Ich habe auch keine Overlock und wenn ich ehrlich bin, brauch ich eigentlich auch keine.
    Meine Pfaff Select hat genügend elastische Stiche und auch zwei die eine OverlockNaht immitieren. Natürlich nicht so hübsch wie mit einer echten,aber zweckmäßig total i.O.- verschließen und versäubern gleichzeitig klappt!
    Da ich aber viel Jersey nähe, spar ich mir das mit dem Versäuber eh, der ribbelt nicht auf! Das hat man nur bei gewebter Ware und Jersey ist ja gestrickt.

    Bis jetzt spare ich mir die Investition noch!

    VG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose siehnt wahnsinnig gemütlich aus! Die hätte ich auch gern.

    N.

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr mir das Gefühl gebt hier keine Selbstgespräche zu führen :)